Interfacing with Nature

Gestaltungsgrundlagen
11EG-P Elementares Gestalten - Prozess
Sommersemester 2015
LW 226

Noch bevor das lang versprochene Internet der Dinge überall Einzug hält, wird schon das Internet der Tiere angekündigt.
In diesem Kurs …
Mehr anzeigen ⬇

Mitgliederlisten und eventuell vorhandene Materialien sind nur für eingeloggte Nutzer zugänglich..

Vernetzte Nutztiere

Hier sind ein paar Links, die ich auch in der Einführung gezeigt habe - einige von euch sind ja an dem Thema interessiert.

Ziegen Team am Ätna / Interview mit Martin Wikelski
http://dradiowissen.de/beitrag/katastrophen-tiere-als-fr%C3%BChwarner

Ameisen / Erdbeben
http://www.wissen.de/video/erdbebenwarnung-tierisch-sensibel

Überwachung aus dem All / Tagesspiegel
http://www.tagesspiegel.de/wissen/angepeilt-vielleicht-koennen-die-tiere-sogar-vor-katastrophen-warnen/11339848-2.html

Kakerlaken Roboter und Bienen gegen Minen
HI-Mems (Hybrid Insect Micro-Electro-Mechanical Systems) heißt eines der Darpa-Projekte. Dabei geht es darum, mikromechanische Systeme so in Insekten zu implantieren, dass diese für Aufgaben der Überwachung eingesetzt werden können. Dies geschieht schon in frühen Phasen der Insekten-Entwicklung, etwa der Verpuppung.
http://www.berliner-zeitung.de/wissen/cybugs-unterstuetzen-das-militaer-kakerlaken-und-kaefer-helfen-bei-der-spionage,10808894,29793198,item,0.html

10. April 2015 um 22:09 Uhr
MM

Mapping Fiction // Vortrag

Nächsten Donnerstag ist folgende Veranstaltung an der FH ab 17 Uhr zum Thema Kartografieren fiktionaler Welten. Ich denke das könnte für unseren Kurs auch interessant sein.

Bitte lest euch die Info durch, damit wir zusammen entscheiden können, ob wir hingehen.

http://www.fh-potsdam.de/studieren/design/oeffentlichkeit/news/event-detail/events/dr-annika-richterich-mapping-fiction-landkarten-in-der-digitalen-literatur/

10. April 2015 um 22:03 Uhr
MM

3D Projektionen im Wald

Projector Brought Into the Forest Turns Nature Into a Glowing Wonderland

Ästhetisch sehr hübsch:

http://petapixel.com/2015/01/01/projector-brought-forest-turns-nature-glowing-wonderland/

10. April 2015 um 22:00 Uhr
MM

sehr spannend!

20. April 2015 um 20:27 Uhr

mc

Grune-Waldstudien

Die Expedition gestern war sehr toll - ich denke wir haben sehr viel da draußen gelernt!

Hier sind die Kontakte zu Herbert Lohner und Achim Förster, falls ihr noch weitere Fragen an sie habt. Sie haben sich auch nochmal per mail sehr nett bedankt und gemeint, sie hätten selbst noch Neues dazu gelernt und würden sofort wieder mitkommen!

Herbert Lohner
lohner@bund-berlin.de

Achim Förster
daxforst@web.de

Hier sind schon mal ein paar Bilder und hier ein Link wo ihr alle runterladen könnt.
Waldfotos

Ich fand es war ein guter erster Test für eure Tools, die ihr jetzt für die Stadt-Expedition am 23. noch ausarbeiten könnt. Was könnt ihr verbessern oder ergänzen? Überlegt euch wie ihr vorgehen könnt, um eure Forschungsergebnisse aus dem Wald und der Stadt zu vergleichen und dann grafisch darstellen zu können.

Einige Notizen von mir - bitte ergänzt hier was ihr interessant fandet

  • Chemische Kommunikation zwischen Pflanzen
  • Unterirdisch vernetzt über Mykorrhizen
  • Bäume können sich gegenseitig über weite Distanzen mit Nahrung versorgen (Entdeckung von Zuckermolekülen von einem Baum in einem anderen 100 Meter entfernt)
  • oben ist Biologie, unter der Erde Chemie
  • umgekehrte Perspektiven einnehmen: wie werden wir von den Pflanzen benutzt? (Beispiel Walnüsse, Tulpenzwieblen… die uns als Transporttiere nutzen)
  • Zitronenfalter ist der erste Schmetterling, weil er nach dem Winter nur auftauen muss

10. April 2015 um 21:56 Uhr
MM

Tracking Animals

Waldrapp on FB
http://waldrapp.eu/index.php/de/

Shark Tracker
http://www.ocearch.org/

Movebank / Animal Tracker (Max Planck Institute for Ornithology)
https://www.movebank.org/
http://www.orn.mpg.de/animaltracker
http://waldrapp.eu/index.php/en/app

Nature News
http://www.earthtouchnews.com/

Santa Monica Mountains National Park FB
https://www.facebook.com/santamonicamtns?fref=nf

Webcams
Wild Earth TV
http://wildearth.tv/

Loodus/ Live Webcams in Estland
http://www.looduskalender.ee/de

Vogelstimmen
http://www.vogelstimmen.net/

Edge of Existence
vom aussterben bedrohte Tierarten identifizieren
http://edgeofexistence.org/
http://www.edgeofexistence.org/instantwild/

Crittercams
(an Tieren /Kreaturen befestigte Kameras)
http://video.nationalgeographic.com/search?subject=photography/photography-equipment/crittercam/

3. April 2015 um 21:43 Uhr
MM