Urbane Ebenen: Mobilität

Interfacedesign
21FVId-AM Advanced Media
2.135 Advanced Media
Wintersemester 2013/2014
223

In diesem Kurs werden städtische Mobilitätsdaten gesammelt, visualisiert und interaktiv erfahrbar gemacht, so dass Bewegungsmuster und -trends im urbanen Raum …
Mehr anzeigen ⬇

Mitgliederlisten und eventuell vorhandene Materialien sind nur für eingeloggte Nutzer zugänglich..

H4PPY H0L1D4Y5

Eine "weitere" Karte ?! =)
http://www.mapofthedead.com

22. Dezember 2013 um 16:50 Uhr
JF

basil.js

Schöne CS-Dokumente coden - yeah!

http://benedikt-gross.de/log/2013/03/basil-js/

13. Dezember 2013 um 12:14 Uhr
EP

Foursquare - Streaming Check-in Data

https://developer.foursquare.com/start/streaming
http://gnip.com/sources/foursquare/

13. Dezember 2013 um 10:54 Uhr
JT

Russel Goldberg's Hubway Days

Die Visualisierung erlaubt eine Untersuchung der Aktivität der Benutzer des Bike Sharing systems von Boston aufgelöst nach Stunden. Über ein Barchart welches die Tagesaktivität anzeigt kann ein einzelner Tag ausgewählt werden. Im Sunburst diagram darüber wird die Aktivität für jede Stunde des Tages angezeigt. Zusätzlich sind rechts Wetterbedingungen zum ausgewählten Tag aus einem etwas experimentellen stacked Barchart zu entnehmen. Zu jeder Stunde und zu jedem Tag gibt es auf der linken Seite ebenfalls eine Reihe an Metadaten (Datum, Geschwindigkeit etc.)
Der Ansatz der Visualisierung ist gut jedoch geht die Brauchbarkeit nicht wirklich über die eines "Experiments" hinaus. Die Visualisierung fokussiert sehr stark auf eine Momentaufnahme (Tag) und lässt nur sehr begrenzt einen Vergleich unter verschiedenen Tagen zu. Durch diese Momentaufnahmen können leider nur wehr wenige interessante Erkenntnisse gewonnen werden.

Die Visualisierung stammt nicht aus der Liste der Gewinner der Hubway Challenge sondern aus der Liste aller Teilnehmer. Das erklärt wahrscheinlich weitgehend das Verbesserungspotential.

29. November 2013 um 21:56 Uhr
Fg

Open-Source Environmental Monitoring Platform

http://www.smartcitizen.me/

Bräuchte mal so ein Messgerät für Unterwegs (Wandern, Fahrrad fahren, Joggen) oder für Reisen, finde das von denen nur ein bisschen teuer.
Es gibt mittlerweile ja einige dieser Initiativen, kann irgendwer bewerten, wer bis jetzt das beste und handlichste Messgerät entwickelt hat?

20. November 2013 um 13:04 Uhr
SS

David Rumsey's Map Collection

Vintage!
http://www.davidrumsey.com/

8. November 2013 um 14:27 Uhr
JT

Generating Utopia

by Stefan Wagner
http://www.designmadeingermany.de/2013/23070/

27. September 2013 um 14:38 Uhr
MP