Aktuelles aus den Workspaces

Zurück zur Startseite

Projekte bitte im neuen Incom dokumentieren!

Bitte erstellt eure neuen Projekt-Dokumentationen schon im neuen Incom oder checkt zumindest ob sie dort adequat angezeigt werden!

21. Juli 2017 um 16:33 Uhr
TD

Kleine Anfrage: wird es denn eine Möglichkeit geben, dass man bei Links zu Projekten im alten Incom direkt ins neue weitergeleitet wird?
(z.B. falls sich der Link zu einem Projekt/einer Doku auf einem Poster befindet ;) )

Danke für die Info

21. Juli 2017 um 16:51 Uhr

GC

Wenn wir umstellen dann ist unter incom.org das neue Design!
Also klar werden alle Links funktionieren auch die "community" links werden dann zu "org" geführt.

21. Juli 2017 um 17:02 Uhr

TD

Bei der Erstellung von Themen im (wissenschaftlichen)Template gab es in der alten Version die Möglichkeit zusätzliche Themen mit Titel und Textfeld auf einmal bzw. gleichzeitig zu addieren. In der neuen Version habe ich das Problem, dass ich nur Titel (ohne zugehöriger Text) oder Textfeld getrennt neu hinzufügen muss und ergibt sich dadurch eine unschöne Trennung.

21. Juli 2017 um 17:02 Uhr

EG

Im neuen Incom erstellst du mit einer Überschrift ein Kapitel, das dann auch in der Navigation auftaucht. Die Projektblöcke sind jetzt unterteilt weil es vorher oft Blöcke (Text oder Bild) ohne Titel gab. So lässt sich das jetzt flexibler händeln...
Wenn du also einen Block wie bisher haben willst musst du einzelnd erst Überschrift und dann Text, Bild, Video soviel du willst...
Im Endeffekt kannst du alles wieder haben wie bisher nur noch mehr ?

21. Juli 2017 um 17:08 Uhr

TD

Hier nochmal der Link zum neuen Incom:
https://fhp.incom.community/

22. Juli 2017 um 12:48 Uhr

JD

Party!

Hallo zusammen -

Wie jedes Jahr veranstaltet IXDS ein Sommerfest - am kommenden Donnerstag 13.07.
Das IXDS Sommerfest hat sich in den letzten Jahren ein wenig zum inoffiziellen FHP-Alumni-Treff entwickelt - diese Tradition möge sich auch in diesem Jahr fortsetzen!
Daher: Ihr seid alle herzlich eingeladen! Let's party die Freude am Gestalten!
Hier mehr Infos.

6. Juli 2017 um 11:01 Uhr
RW

Lass wachsen - 1. Campusgarten-Geburtstag

Juhuu, der Campusgarten feiert seinen ersten Geburtstag!
Über das Jahr sind wir kräftig gewachsen und die Freude darüber möchten wir natürlich mit euch teilen!

Es erwarten euch folgende Highlights:
- ab 14 Uhr Werkschau-Ausstellung zu Gast im Garten: „Hühner à la Carte & andere Tier-Haltungen” sowie „School Garden Root Network"
- Jam Session
- Gartenbüffet
- 18:30 Uhr: Diskurs über den Nutzen von Wildblumenwiesen und deren Bewohner
- 21:30 Uhr Open-Air-Kino: „Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen”
- Dance Session

Details:
Die Werkschau kommt uns ganztägig mit einer Ausstellung zu den Themen „Globale Schulgärten” und „Mensch-Tier-Beziehungen” besuchen.
Wer an der Bedeutung von artenreich bewirtschafteten Blühflächen interessiert ist und erfahren möchte, wie wichtig diese für Bienen, Insekten und andere Tiere sind, setzt sich ab 18:30 Uhr mit unserem Imker zusammen in die Wildblumenwiese des Campusgartens.
Den Nachmittag über begleiten musikalische Einlagen in Form von kleinen Jam Sessions den schönen Sommertag. Hier ist jeder willkommen, der spontan etwas zum Besten geben möchte - ob Gesang, Gitarre oder Blockflöten-Orchester! (Gern könnt ihr euch aber auch schon vorher anmelden. Falls ihr noch Technik braucht - schreibt uns an)
Ab 21:30 Uhr werden wir es uns dann mitten im Garten auf Decken und Kissen gemütlich machen und den Film „Tomorrow - die Welt ist voller Lösungen” (http://www.tomorrow-derfilm.de/) auf großer Leinwand genießen.
Danach wird dann nochmal ordentlich die Gärtnerhüfte bei tanzbarer Musik gelockert, bis irgendwann auch die letzten Glühwürmchen schlafen gehen...

Es wird natürlich auch wieder feines aus der Gartenküche geben - unter anderem Gazpacho, Gurkensuppe, selbstgemachte Bowle, Limo und Dips sowie leckeres vom Grill.
Wie immer ist die Veranstaltung kostenlos - um eine kleine Spende wird daher gebeten.

30. Juni 2017 um 16:11 Uhr
NS

Adobe Basics - InDesign Einführung I

Liebe Leute,

morgen 22.06. beginnen wir mit dem Einführungskurs I - Adobe InDesign.

14:30 Uhr im CAD Labor - Raum 319 – Haus Annex II

Themen:
- Einsatzbereich von InDesign
- Arbeitsbereiche & Navigation
- Benutzeroberfläche kennenlernen & individualisieren
- Dokumente für unterschiedliche Anforderungen anlegen
- Musterseiten, Formate, Ebenen

Ich freu mich auf euch.

Gruß
Marius

21. Juni 2017 um 20:02 Uhr
MC

Frage zu Mails von Incom

Wir haben festgestellt, das Mails momentan oft verspätet oder gar nicht zugestellt werden. Zunächst sah es für uns so aus als wären nur Nutzer mit fh-potsdam.de Mail-Adressen betroffen. Wir sind uns aber nicht sicher ob dem wirklich so ist.
Darum unsere Frage: Gibt es Nutzer denen so ein Mail-Delay aufgefallen ist, und der keine fh-potsdam Adresse hat.
Danke für Eure Mithilfe.

16. Juni 2017 um 13:12 Uhr
TD

Exkursion nach Ravensbrück (ehemaliges Frauenkonzentrationslager)

Liebe Studierende und alle, die mitmöchten,
wir fahren morgen 10:26 Uhr ab Bhf. Berlin-Gesundbrunnen mit dem RE 5 Richtung Neustrelitz nach Fürstenberg. Sie fahren mit Ihrem VBB-Ticket und können alternativ auch woanders zusteigen. Fahrräder sind nicht nötig, wir laufen. Der Fotograf Erik Schiemann begleitet uns und empfiehlt, dass wir uns auf diesem Weg annähern. Wir sind dann kurz vor 12 Uhr in Ravensbrück. Fußweg 20 Minuten. Aufenthalt mind. 1 Stunde.
Zurück geht es stündlich nach Berlin. Jeder ist frei, wann er/sie fährt, denn da draußen ist es ja auch sehr schön.
Herzliche Grüße und bis morgen, Wiebke Loeper

16. Juni 2017 um 10:28 Uhr
WL

Hallo,
leider muss ich für morgen absagen. Grund dafür ist ein Familienereignis.
Ich wünsche trotzdem eine spannende Exkursion!

Grüße,
Charlotte

16. Juni 2017 um 15:31 Uhr

CJ

Praktikum beim ZEITmagazin ab Juli

Das ZEITmagazin bietet ein dreimonatiges bezahltes Grafik-Praktikum ab Juli 2017 in der Berliner Redaktion. Voraussetzung sind gute Typografie- und Layout-Kenntnisse sowie eine Immatrikulation. Bewerbung mit Lebenslauf und PDF-Portfolio bitte an jasmin.mueller-stoy@zeit.de
(Interns must be fluent in German)

13. Juni 2017 um 18:43 Uhr
cm

Für ein Pflichtpraktikum ist es auch möglich auf 22 Wochen zu verlängern! : )

14. Juni 2017 um 10:55 Uhr

cm

Adobe Basics - Illustrator Einführung I

Liebe Leute,

am kommenden Donnerstag 08.06. beginnen wir um 14:30 Uhr im CAD Labor - Raum 319 – Haus Annex II mit dem Einführungskurs I - Adobe Illustrator.

Es wird insgesamt zwei Veranstaltungen zu Illustrator geben. Die zweite Kurseinheit findet eine Woche später am 15.06 statt.

Gruß
Marius

7. Juni 2017 um 17:24 Uhr
MC

Diskussionsrunde mit der Masterklasse aus Krefeld am 15. Juni: Aufklärung 2.0

Die Diskussionsrunde mit der Masterklasse aus Krefeld am 15. Juni findet zum Thema "Aufklärung 2.0" statt. In einer kurzen Beamer-Präsentation sowie mit 15 Plakaten werden uns die Krefelder ihre Ergebnisse vor- und zur Diskussion stellen.

7. Juni 2017 um 10:54 Uhr
RF

Facebook-Seite über das Krefelder Projekt:

https://www.facebook.com/kreativitaetverteidigtfreiheit/

7. Juni 2017 um 19:47 Uhr

RF

Vortrag von Evelyn Gius (Universität Hamburg) am 14 Juni 2017, 17 Uhr – Textanalyse und Visualisierung

Textanalyse und Visualisierung: Über eine natürliche Verbindung und ihre Herausforderungen
Vortrag von Evelyn Gius, Universität Hamburg

Der Einzug der digitalen Methoden in die Literaturwissenschaft hat einen starken Einfluss auf Verfahren zur Analyse und Interpretation von Texten. Unter anderem wird durch die digitalen Verfahren die Visualisierung der Arbeitsprozesse und ihrer Ergebnisse zu einem konstitutiven Element in einer Disziplin, die sich selbst bislang primär als Textwissenschaft und damit als wenig visuell verstanden hat.
Im Vortrag wird gezeigt werden, wie Texte computergestützt analysiert werden (können) und wo sich der digitale Zugang vom traditionellen Zugang entfernt. Gleichzeitig soll damit die im digitalen Zugang zentrale Rolle von Visualisierung beispielhaft verdeutlicht werden. Im Zentrum der Überlegungen stehen entsprechend Fragen zum Verhältnis zwischen literaturwissenschaftlicher Textanalyse und Visualisierung: Wie wird digitale Textanalyse bereits visuell unterstützt? Welche neuen Bedarfe entstehen durch die neuen Zugänge? Wie können fachlich geeignete Lösungen für diese entwickelt werden?

14 Juni 2017, 17 Uhr @ Campus Fachhochschule, Hörsaal in Haus D
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam

6. Juni 2017 um 12:11 Uhr
SN