Autor_in

Zugehöriger Workspace

Keywords

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2016/2017

Betreuung

Important Story Short

Important Story Short

Im Motionkurs "Visual Storytelling" galt es mit infografischem Ansatz zwei Themen in Form von Erklärfilmen zusammenzufassen. Unter der Berücksichtigung dass der Betrachter die Themen in ca. 30 Sekunden verstehen sollte, entstand ein Video gegen Stressbewältigung und eines das erklärt wie man Herzinfarkte erkennt.

WIE MAN EINEN HERZINFARKT ERKENNT

Dem Thema widmete ich besonderer Aufmerksamkeit, da ich mir konzeptionell den Schwerpunkt setzte, im Notfall dieses Video gucken zu können. Bei einem akuten Herzinfarkt zählt jede Minute wenn man vermeidbare Schäden verhindern will. Um so wichtiger war es mir die Informationen anschaulich, in wichtiger Reihenfolge und pregnant zusammenzufassen.

Ich stellte mir also die Frage:
"Was will ich wissen wenn ich mich im Notfall befinde?"

Die erste Version des Videos unterlag daher noch zu sehr dem konzeptionellen Kriterien technisch anspruchsvollere Typoanimationen zu gestalten. Dies sollte sich am Ende als nicht sehr praktikabel herausstellten, da sie den Erzählfluss und den eigentlich Sinn des Videos störten.

Passwort: herz

Kurzerhand entschied ich mich das Video nach dem Rhythmus des Offtextes zu takten. Konsequenz daraus war dass ich den Text neu schreiben musste und ihn danach in meiner provisorischen Aufnahmehöhle neu einsprach.

Danach zeichnete ich ein neues Storyboard aus den Elementen des alten Filmes und überlegte mir schnelle Übergänge die von einem visuellen Element ins nächste verwiesen. Darauf folge nur noch die Umsetzung der überarbeiteten Version.

THEN WHY WORRY?

Ein weiteres Thema dass bereits von Guru Gopal Prabhu knackig zusammengefasst wurde, ist das Thema der Stressbewältigung. Mit Hilfe eines Entscheidungsbaumes erklärt er in einer Präsentation wieso wir uns vielleicht unnötig Sorgen machen.

BANDSCHEIBENPFLEGE - ANIMATIC

Passwort: scheibenkleister

Ein Video für dessen Finalisierung ich mich dann doch nicht entschieden habe ist die Pflege der Bandscheibe.