Autor_innen

Zugehöriger Workspace

Art des Projekts

Studienarbeit im Hauptstudium

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2010/2011

Betreuung

Links

Chummy: Ein persönliches E-Mail-Programm

Chummy: Ein persönliches E-Mail-Programm

Chummy ist ein E-Mail-Client für Mac OS X, der E-Mails nach Freunden sortiert und es einfach macht, Bilder, Links und ähnliches wieder zu finden.

Sortierung nach Kontakt

Alle E-Mail-Anwendungen sortieren E-Mails nach Datum, bestenfalls nach Betreff. Der Kontext der einzelnen E-Mails geht verloren, da dieser nicht durch zeitliche, sondern thematische bzw. persönliche Nähe entsteht.

Chummy sortiert – ähnlich wie in Chatprogrammen – E-Mails nach Kontakt und zeigt sie als Volltext an. Dadurch gewinnt der E-Mail-Verkehr an Kontext und wird persönlicher.

E-Mails beantworten und schreiben

Möchte man auf eine E-Mail nur kurz antworten, kann man dies einfach inline tun.

Natürlich kann man stattdessen auch in einem neuen Fenster antworten oder eine neue E-Mail schreiben.

Wiederfinden von Links, Bildern usw.

Oft sucht man nach etwas bestimmten, zum Beispiel dem Link, den Lionel letzte Woche geschickt hat, oder dem lustigen Urlaubsbild von Paul. Die Filter an der linken Seite machen es einfach, diese Dinge losgelöst von den E-Mail anzuzeigen.

Andere Ansichten

Es ist auch möglich, sich nur die Betreffs anzeigen zu lassen, um einen schnellen Überblick zu bekommen. Außerdem kann man nur die eingegangenen oder versendeten E-Mails, Links, Bilder oder ähnliches anzeigen.

First run experience

Beim ersten Start der App kann man bequem seine E-Mails aus anderen Anwendungen importieren oder einfach einen neuen Account anlegen.