BM

Sie sehen als Besucher nur die öffentlichen Projekte auf dieser Profil-Seite. Weitere Informationen sind Incom-Mitgliedern vorbehalten.

Positionen zum Interface-Design

Positionen zum Interface-Design

Das Symposium ist schon über 2 Jahr her - warum jetzt erst eine Dokumentation? Die Videos waren lang auf Servern verschollen. Wir hatten aber viele positive Nachfragen zum Symposium bekommen. Und nachdem die Videos wieder aufgetaucht sind, haben wir uns entschlossen, sie hier zu veröffentlichen. Vieles von dem Gesagten hat heute noch absolute Gültigkeit. Und das möchten wir der Öffentlichkeit nicht vorenthalten.

360° Fulldome.ShowReel

360° Fulldome.ShowReel

360° Fulldome-Projektion an der FH Potsdam

1) Awards
2) Interactive Content
3) Educational Content
4) Narrative Content
5) Research
6) Dome.Tools


Vimeo Showreel 360° Fulldome FH Potsdam:
https://vimeo.com/album/2822576

Flickr Photoboard | 360° Fulldome FH Potsdam
https://www.flickr.com/photos/91359844@N03/albums/72157632461845068

Projektergebnisse des Kurses »Immersive Datenvisualisierung«

Projektergebnisse des Kurses »Immersive Datenvisualisierung«

Seit Oktober 2010 verfügt der FB Design über eine Fulldome-Projektionstechnologie, die zur Darstellung von interaktiven Echtzeitvisualisierungen genutzt werden kann. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, mittels immersiver Darstellungsformen ungewöhnliche und innovative Ansichten hochkomplexer Daten zu erzeugen.

Das Ziel dieses Kurses war es, einen Datensatz bzw. korrelierende Datensätze mittels einer interaktiven Datenvisualisierung im Fulldome darzustellen. Dabei ging es gleichermassen um die allgemeine visuelle Aufbereitung der Daten im Fulldome, wie auch um die Sichtbarmachung signifikanter Datenbeziehungen.

Weitere Informationen zum Fulldome-System:
http://idl.fh-potsdam.de/projects/powerdome/

Himmelsleiter - ein interaktiver Essay

Himmelsleiter - ein interaktiver Essay

Ein Kooperationsprojekt zwischen der FH Potsdam und dem [Hans Otto Theater Potsdam](http:// www.hot.potsdam.de).

Im März 2005 wurde ind der Russenhalle des Hans Otto Theaters das Stück "Himmelsleiter" von Ulrich Zaum uraufgeführt. Im Stück werden die Lebenswege von Menschen nachgezeichnet, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf der Suche nach einer Utopie sind.

Begleitend zur dieser Inszenierung wurde im Seminar "Interaktives Erzählen" ein interaktiver Essay entwickelt, der die Stationen und Innenansichten dieser Suche nachzeichnet. Basierend auf der fragmentarischen und episodenhaften Struktur des Stückes entstanden eine Reihe von Kurzfilmen, die durch eine nichtlineare Struktur miteinander verwobend sind. Ziel war hierbei weniger, das Stück in einem digitalen Format zu wiederholen, sondern vielmehr eine freie Bearbeitung zu entwickeln, welche die Inhalte und Strukturen des Stückes aufgreift. Insofern stellt der interaktive Essay eine weitere Ansicht des Stückes dar.

Der interkative Essay war in Form eines Touch-Screen-Terminals im Foyer der Reithalle zu sehen. Um dieses "Kernstück" des Projektes entstanden noch zwei weitere Arbeiten, die eng mit der Aufführung verwoben waren: der Überleitungsfilm und die Zwischentitel des Stückes.

incom.org

incom.org

ist eine lehrbegleitende Kommunikations/Kooperations Plattform. Die Konzeption der incom Plattform entstammt den spezifischen Anforderungen von kreativ oder gestalterisch arbeitenden Personen. Im Mittelpunkt stehen Projektarbeit, kleine Arbeitsgruppen, kritische Reflektion und Diskussion der Entwürfe. Diese Lehr- und Arbeitsformen werden in incom aufgegriffen. Incom basiert auf einem Community-Modell und auf erfolgreichen Web-Konzepten wie Blogs oder Wikis. Studenten, Lehrende und Gäste sind im System gleichberechtigt und bilden kleine Arbeitsgruppen, die sich in Workspaces gruppieren.