Fahrer gesucht

Wir benötigen kurzfristig einen zuverlässigen Fahrer der für uns kommenden Montag den 29.05.2017 eine Transportbox von Berlin nach München für ein Event in ein Hotel liefert. Der Transporter wird in München wieder abgegeben und du kannst bequem mit der Bahn zurück fahren. Vergütung 150,00 €. Die Transportbox müsste am 01.06.2017 wieder abgeholt werden. Im optimal Fall bringst du sie hin übernachtest dort 2 Tage, und fährst wieder nach Berlin. Vergütung für beide Touren 300,00 €. Alternativ kann auch nur 1 Tour gefahren werden. Bahn und Hotel bezahlen wir. Es entstehen keine Kosten.

Fahrzeug: Sprinter
Bitte zeitnah melden.

Jörg
01741651470

25. Mai 2017 um 11:08 Uhr
CK

und die Zugrückfahrt wird ebenfalls bezahlt?

26. Mai 2017 um 14:47 Uhr

AB

Bahn und Hotel bezahlen wir. Es entstehen keine Kosten.

26. Mai 2017 um 18:11 Uhr

CK

Praktikum bei familynet im Bereich UX/UI (Potsdam)

We are looking for a highly motivated Design intern (m/f) for our Product team for at least 4 months. A solid knowledge of latest design trends and mobile interface guidelines is as important as a technical understanding how these designs could be brought into exciting and simple products for Android and iOS.

We live and breathe modern start-up methodologies from working agile, launching MVP’s to design sprints and jobs-to-be-done to make our product better.

More information here: dasauge - familynet

24. Mai 2017 um 15:05 Uhr
SH

Technikausleihe (Video/Audio)::Öffnungszeiten

Die Technikausleihe (Video/Audio) ist nächste Woche (KW22, 29.5.–2.6.) am Mittwoch und Donnerstag von 11–15Uhr besetzt. Ugur Yilirim wird mich an diesen Tagen vertreten. Reservierung/Fragen nehme ich nach wie vor per E-Mail entgegen.

24. Mai 2017 um 14:47 Uhr
JS

Zwei Fulldome Awards für 360°-Film von Elia Hüneburg

Insgesamt drei Auszeichnungen wurden am Samstag im Rahmen des FullDome Festivals an studentische Arbeiten aus dem Fachbereich Design verliehen. // Potsdam, 23.05.2017

Drei 360° Virtual Reality Filme von Studierenden des Fachbereich Designs feierten vom 17. bis 20. Mai im Zeiss-Planetarium in Jena ihre Festival Premiere. Am Samstag kam es zum goldenen Finale: im Rahmen der Abschluss-Gala wurden zwei der Einreichungen prämiert. Elia Hüneburg durfte sich sogar doppelt über Auszeichnungen für seinen narrativen Kurzfilm »NACHTMAHR« freuen. Seine Arbeit wurde sowohl mit einem »JANUS Emphasis on Emotion Award« als auch einem »JANUS Award for the best Fulldome Short Film« in der professionellen Kurzfilm-Kategorie gewürdigt. Der Film erzählt die Geschichte eines alten Mannes. Etwas beraubt ihn aus unbeständigen Träumen heraus seiner Erinnerungen. Nur seine Katze kann die unheimliche Entität sehen und macht instinktiv Jagd auf den Nachtmahr, der durch die Schatten schleicht - ein Monster mit grünen Augen und vier Doppelgelenken, schnell, insektenhaft, mal gehend, mal krabbelnd.

Die Podcast-Promotion »SPACE ELEVATOR« von Shanshu Li und Sujing Lin erhielt eine Honorable Mention als »FullDome Festival Finalists« und wurde zusätzlich während der FullDome Festival Gala gezeigt. Der Film be-schäftigt sich mit dem Podcast »Raumzeit«, einer Serie von Gesprächen mit Wissenschaftlerinnen, Ingenieurinnen und anderen Raumfahrt-Enthusiast*innen. In ihrem fünfminütigen Film widmen sich Shanshu Li und Sujing Lin der Episode “Space Elevator”, die sich um Nutzungsszenarien eines Weltraumbahnhofs des 21. Jahrhunderts dreht und auf die Ideen des russi-schen Raketenpioniers Konstantin Ziolkowski zurückgreift.

In diesem Jahr wurden von der Jury des internationalen Festivals insgesamt 20 Preise vergeben. Nur zehn der 84 berechtigten Einreichungen erhielten einen der mit Preisgeldern dotierten JANUS Awards, zwei dieser begehrten Auszeichnungen gehen nun nach Potsdam. Das Zeiss-Planetarium in Jena ist seit 2008 Schauplatz für das FullDome Festival, bei dem die Pioniere der Ganzkuppelprojektion mit 360° Filmproduktionen die bildgewaltige Kuppel mit ihrer 800 Quadratmeter großen Bildfläche bespielen.
Die Filme entstanden unter der Betreuung von Prof. Klaus Dufke und feierten in Jena ihre Festival-Premiere.
Das Fulldome Festival fand vom 17. bis 20. Mai 2017 zum elften Mal im Zeiss-Planetarium in Jena statt.

11th FullDome Festival / May 17 – 20, 2017
at the Zeiss-Planetarium Jena
-> http://fulldome-festival.de/
-> https://www.facebook.com/fulldomefestival/

Die Preisträger des 11. FullDome Festivals
http://fulldome-festival.de/de/awards-de/

More Information @ Fulldome Database:
http://www.fddb.org/2017-fulldome-festival-awardees-finalists/


NACHTMAHR
Elia Hüneburg, Fachhochschule Potsdam
Narrativer Kurzfilm | 360° VR | 7:00 min | MotionAdvanced.03
http://www.eliahueneburg.com/nachtmahr
Teaser: vimeo.com/191834118

SPACE ELEVATOR
Shanshu Li and Sujing Lin, Fachhochschule Potsdam
Podcast-Promotion | 360° VR | 5:00 min | MotionStandard.01: Kinetic Type
https://www.youtube.com/watch?v=iNzJIrg4_FQ&ab_channel=%E6%9E%97%E8%8B%8F%E9%9D%99

24. Mai 2017 um 09:51 Uhr
KD

Signal!=Rauschen - Symposium zu Kunst und Technologie im Rahmen der Libken Universale

22. - 25. Juni 2017
Libken / Gerswalde, Uckermark

Mehr Info und Anmeldung: http://signalrauschen.net/

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

http://libken.de/

23. Mai 2017 um 22:32 Uhr
MG

„multifunktionalen Gebetsraum“

Im Rahmen eines Forschungsprojektes der Studierenden des Fachbereichs Sozialwesen der Fachhochschule Potsdam zum Thema „multifunktionalen Gebetsraum“ bitten wir euch einige Fragen zu beantworten.
Ziel des Projektes soll es sein, ein Meinungsbild der Studierenden der Fachhochschule Potsdam zu diesem Thema zu ermitteln.
Die Beantwortung der Fragen sollte nicht länger als 10 Minuten in Anspruch nehmen. den Fragebogen findet ihr unter folgendem Link: https://www.survio.com/survey/d/J9B1B1E6S1J1W9G4R

Vielen Dank schonmal im Voraus, ihr seid uns eine wirklich große Hilfe.

Leonie Haß
Studierendenprojektes am Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaften

23. Mai 2017 um 16:23 Uhr
SK

Webvideo-Wettbewerb Fast Forward Science 2017

23. Mai 2017 um 09:19 Uhr
DF

Illustratoren- / Gestalter -innen für ein Kinder- und Jugendbuch gesucht

23. Mai 2017 um 09:17 Uhr
DF

Keine Sprechstunde/BafoeG-Sprechstunde diese Woche

Die naechste BafoeG-/Sprechstunde findet am Dienstag,dem 30.05.17 statt. Diese Woche entfaellt wg Eignungspruefung. Prof.Kotulla

22. Mai 2017 um 20:04 Uhr
HK